Über uns

 

Ziel des Vereins

Förderung des Wissens auf dem Gebiet des Kraftfahrwesens und die Liebe zum Kraftfahrzeug

 

Aus unserer Satzung von 1925

" Die akakraft bezweckt die Förderung des Interesses für Kraftfahrzeugbau und sucht dies durch praktische und wissenschaftliche Arbeit zu erreichen. ... "

 

 

Aus heutiger Sicht

Gruppenbild in unserer Halle
 
Gruppenbild in unserer Halle

Was uns alle vereint ist das Interesse an ... Verbrennungsmotoren?... Selbst diese Aussage schränkt uns ein. Faszination oder nur der Erhalt von (Fortbewegungs-)Technik, dies könnte wohl ein Ansatz sein.

Wir sind eine organisierte Ansammlung von Studenten und ehemaligen Studenten, die mindestens ein Objekt bewegen und beschrauben und dabei Fragen aufwerfen, Probleme betüffteln und die Geselligkeit im Vereinsleben nicht scheuen. Seit über 80 Jahren bereichern wir die studentische Kultur an der Universität Hannover. Die Theorie der Bücher wird bei uns in der Praxis lebendig. Aber nicht nur die gegenseitige Unterstützung ist uns wichtig.

Wir setzen unsere Fahrzeuge auch dafür ein, anderen Menschen eine Freude zu machen. Im Rahmen der Veranstaltung Crazy Run e.V. helfen wir mit, ehrenamtlichen Motorradfahrern und behinderten Menschen ein paar unvergessliche Tage fernab des Alltags zu bereiten.

 

 

Aktuelle Satzung

Die Satzung unseres Vereins

 

 

Disclaimer

Hier unser Disclaimer