Sauger

Es gibt mehrere Staubsauger und Absaugeinrichtungen in der Aka.

Staubsaugerbeutel liegen im Schrank gegenüber der Küche. Bitte den Beutel-Wechsel in das Werkstattbuch oder die Mailingliste eintragen.

 

Hallenabsaugung 

Unsere Halle besitzt eine Absaugung unter dem Dach. Die Absaugung wird durch Wipptaster an der Wand (vorne, rechts neben dem Radio und hinten an dem Durchgang zu den Sozialräumen) bedient. Die Wipptaster schalten ein Eltako-Relais im ersten Sicherungskasten, welches wiederum ein Schütz bedient. Der Motor im Dach ist ein 380 Volt 3P Motor. Bei starker Belastung mit widrigen Gasen jeglicher Art (Abgas aus Mensch und Maschine, Rauchige Grillgase..) bitte kurz die Lüftung einschalten.

 

Aufrollbare Absaugung für Leistungsprüfstand

Die Hallenabsaugung ist am Bremsenprüfstand/Leistungsprüfstand an der Wand angebracht. Sie muss ausgerollt werden und nach Gebrauch wieder eingerollt werden.

 

Kärcher Industriestaubsauger 

Davon haben wir 2 Stück, die mit "Grob" und "Auto" markiert sind. Sie sind jeweils nur für diesen Zweck einzusetzen! Es macht wenig Sinn, beim Autoinnenraumsaugen den groben Sauger zu benutzen, da er mehr Dreck produziert als entfernt.

Bitte auch hier vor Gebrauch den Beutel prüfen und keine Flüssigkeiten mit Beutel aufsaugen. Für Flüssigkeiten ist der Beutel zu entfernen und jedweder Dreck. Danach muss er ausgiebig getrocknet werden und wieder zusammen gebaut werden. Ferner sollte dies im Werkstattbuch vermerkt werden.

 

Kärcher Sandstrahlensauger 

Der Sandstrahlensauger, wie der Name schon sagt ist an der Sandstrahler verbaut und soll den dort entstehenden Staub im Innenraum der Strahle absaugen. Bitte regelmässig auf Beutelfüllstand prüfen.

 

Haushaltssauger

ein kleiner normaler Haushaltsstaubsauger, primär für Autositze oder Autoinnenraum zu benutzen.